Mitgliedschaften

Appel Isoliertechnik in Vereinen und Verbänden

Ein gutes Netzwerk ist auch beim Austausch von Wissen von Vorteil. Um in Sachen Klimaschutz und Technik auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist Appel Isoliertechnik GmbH Mitglied in folgenden Vereinen und Verbänden:

Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen

Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen

Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen sehen wir als wichtigen Ansprechpartner für alle Fragen, die das Handwerk betreffen, an. Sie setzt sich für unsere Interessen ein und engagiert sich bei den entscheidenden Stellen in Politik, Wirtschaft und Verwaltung.

Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck

Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck

Appel Isoliertechnik GmbH ist Mitglied in der Baugewerken-Innung Northeim-Einbeck, einem freiwilligen Zusammenschluss vieler Handwerksbetiebe der Region.

Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V.

Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V.

Unter anderem engagiert sich Michael Dörel als Geschäftsführer der Appel Isoliertechnik GmbH in der Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V.

Zentralverband Deutsches Baugewerbe

Zentralverband Deutsches Baugewerbe

Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe ist der älteste und größte Bauverband in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 35.000 mittelständischen inhabergeführten Bauunternehmen, verschiedenster Sparten.

Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz (WKSB)

Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz (WKSB)

Die Bundesfachgruppe Wärme-, Kälte, Schall- und Brandschutz (WKSB) im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes ist zusammen mit der Fördergemeinschaft Dämmtechnik e.V. Interessenvertretung, Sprachrohr und Dienstleister des deutschen Isolierhandwerks.

Baugewerbeverband Niedersachsen

Baugewerbeverband Niedersachsen

Der Baugewerbe-Verband Niedersachsen (BVN) ist die interessenpolitische Heimat für alle bauausführenden Unternehmen in Niedersachsen. Der BVN vertritt als Wirtschaftsverband, Arbeitgeberverband und technischer Verband die Interessen seiner Mitglieder in rechtlicher, wirtschaftlicher, sozialpolitischer und fachlicher Hinsicht.